Sonntag, 28. Oktober 2012

The taste of Mexico...
... AnD WHy bATs ArE So dELicIoUS...!!!



Hey my sweet Skullies...

... den gestrigen Abend verbrachten wir, Mr. MK and I, anstatt bei einer zuerst angedachten Halloween-Feier in einer Discothek, bei einem neu entdeckten Mexikaner eine Stadt weiter... mexikanische Speisen zählen neben den indischen und italienischen Spezialitäten zu unseren Liebsten... also, eine kleine Planänderung unsererseits und 15 Minuten später beim italienischen (wie sich zu einem späteren Zeitpunkt des Abends herausstellte) Mexikaner...




... our new favorite mexican restaurant... "The Mexicano"...


... sweet table-decoration...


... Nachos with Salsa... Strawberry Daiquiri... *sooo yummy*...


... appetizer... Nachos baked with cheese... *more yummy*...



... main course... delicious Burritos... We come back!!! I promise!!!




Bevor es aber zu den mexikanischen Genüssen ging, habe ich mich ein klein bisschen küchentechnisch ausgelassen... bzw. backtechnisch... 

Mr. MK  brachte mir aus dem Penny-Supermarkt vor geraumer Zeit diese Backmischung mit...


... Whoopies... with Chocolate Cream... *YUMMY XXL*



... da ich aber das herkömmliche, abgebildete Erscheinungsbild zu langweilig und unhalloweenig fand, wurde es ein wenig abgeändert... Fledermäuse erschienen mir eine gute Idee... Fledermäuse sind bestimmt lecker!!!


The baking ingredients...


... raw bats... *harharhar*


... die Backmischung beinhaltete auch  Schokoladenkuvertüre... 
... daraus entstanden die Flügel... 
... als Zähne und Ohren dienten ganze Mandeln und Mandelstifte...
... die Augen gingen mit dieser Bestellung  *Look here*  in mein Kabinett ein... 
... und das Endresultat sah dann so aus...



... my little Chocolate Bat Armada...


... so cute and so chocolatey...


                ... and you see: Bats are soooooo delicious... !!!













    Spooky Bye Byes 
 &
Sweet Scary Greetings

 MK