Samstag, 17. März 2018

In the Eye of the Monster...

... or:  maybe it's more than a Brooch... !!!



Hey my Honeybunnies,

... manchmal findet man in gewissen Geschäftslokalen doch allerlei Kuriositäten von denen man dachte sie dort nicht zu finden...

... so geschah es, dass ich in einem Geschäft für Karnevalsartikel etwas fand...

... eine Augenklappe der besonderen Art nämlich...

... die natürlich etwas "umgebaut" und ihrem ursprünglichen Zweck entfremdet wurde...




Look into the Monster Eye
(... Once upon a time there was an eye patch...)


... cut into the right form...



... and after sewing on the Brooch Needle, the Border and some Decorations...

... and some Lashes, of course...











Hugs

&

Kisses

MK



Kommentare:

  1. How clever is that? It turned out great.

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja genial geworden, vor allem mit den Wimpern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank... die Wimpern habe ich schon ewig in meiner Bastelkiste liegen... und nun endlich konnten sie eingesetzt werden...

      Löschen
  3. Wenn die mir allein im Fahrstuhl begegnen würde...
    ...nur raus hier! ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Gruuuuuselig - doch geniale Wimpern ^.~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja... ein stilvolles Monster... *lach*

      Löschen
  5. Wie cool ist die denn :D sogar mit Wimpern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaha... auch Monster wollen schick sein...

      Löschen
  6. Voll süß...es guckt irgendwie so niedlich verschlafen :D Die Wimpern sind auch sehr edel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Monster mit *Schlafzimmerblick* ... *lach*

      Löschen